Sprache auswählen

Leibniz-Forschungsverbund
INFECTIONS in an Urbanizing World - Humans, Animals, Environments

Dank verbesserter Hygiene und medizinischem Fortschritt konnten Infektionskrankheiten in den letzten Jahrzehnten vor allem in den Industrieländern zurückgedrängt werden. Steigende Antibiotikaresistenzen, neu auftretende und teilweise unbekannte Erreger, Klimaveränderungen und die zunehmende menschliche Mobilität stellen uns jedoch zunehmend vor neue globale Probleme. Ziel des weitergeführten Forschungsverbunds INFECTIONS ist es, die im Vorgängerverbund INFECTIONS’21 etablierten Strukturen interdisziplinärer Forschungskultur und Kommunikation über die Fächergrenzen hinweg zu nutzen, um schnell neuen Herausforderungen durch Infektionskrankheiten begegnen können. Es sollen Strategien für Frühwarnsysteme und Risikoabschätzungen auch unter Beteiligung der Öffentlichkeit entwickelt werden, die die schnelle Ausbreitung von Krankheitserregern verhindern und somit das Management von Infektionsausbrüchen unter dem One Health-Aspekt bei Mensch und Tier verbessern können. 

 

NEUIGKEITEN

  • LCI Summer School 2024 zum Thema „Molecular Infectious Diseases Epidemiology”

    Die Promovierenden des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM), des Forschungszentrums Borstel, Leibniz Lungenzentrum (FZB) und des Leibniz-Instituts für Virologie (LIV) trafen sich drei Tage für ein Meeting zum Thema „Molecular Infectious Diseases Epidemiology”. Die drei Institute veranstalteten die Sommerschule im Rahmen der Leibniz Center Infection (LCI) Graduate School gemeinsam mit dem Hamburger Leibniz-WissenschaftsCampus „Integrative Analysis of pathogen-induced Compartments“ (InterACt). Die Sommerschule bot den Doktorand:innen viel Zeit und Raum für Austausch und Networking.

    Weiterlesen …

  • Schwein

    Neue Studie zeigt: Die Entstehung von antimikrobiellen Resistenzen ist komplexer als angenommen

    Antimikrobielle Resistenzen (AMR) stellen eine der Hauptursachen für Morbidität und Mortalität weltweit dar. Angesichts dieses drängenden globalen Problems haben Forschende des Leibniz-Forschungsverbundes INFECTIONS nun ein weiteres Puzzlestück zum großen Bild von AMR hinzugefügt. Ihre Studie, veröffentlicht in Frontiers in Microbiology, beleuchtet das komplexe Zusammenspiel von Faktoren, die zur Verbreitung von Ausbreitung von AMR in der Tierhaltung beitragen.

    Weiterlesen …

  • LFV INFECTIONS Summer School 2024: Antimicrobial Resistance: Navigating between Access & Excess

    Join us for this innovative summer school on Antimicrobial Resistance: Navigating Between Access & Excess. Dive into interdisciplinary discussions, cutting-edge research, and innovative strategies to combat one of the greatest health challenges of our time. From economic implications to environmental impacts, from policy perspectives to scientific breakthroughs – this immersive program offers a unique opportunity for PhD students and postdocs across diverse research fields to shape the future of global health. Don't miss your chance to be part of this transformative journey!

    Weiterlesen …

 

Team Zeichenfläche 1

Partner


 
blog Zeichenfläche 1

Blog


 
projects Zeichenfläche 1

Current projects


 
termine Zeichenfläche 1

News & Dates

 
SPRECHER
Prof. Dr. Ulrich E. Schaible
Forschungszentrum Borstel
Leibniz Lungenzentrum (FZB)
T 04537 188 6000
uschaible@fz-borstel.de
 
KOORDINATION 
Dr. Susanne Pätzold
Forschungszentrum Borstel
Leibniz Lungenzentrum (FZB)
T 04537 188 5840
spaetzold@fz-borstel.de
 
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
Britta Weller
Forschungszentrum Borstel
Leibniz Lungenzentrum (FZB)
T 04537 188 2870
bweller@fz-borstel.de
 

Dr. Anna Holst
Forschungszentrum Borstel
Leibniz Lungenzentrum (FZB)
T 04537 188 2690
aholst@fz-borstel.de